Milchpumpe mieten

Wenn Du nur kurzzeitig eine elektrische Milchpumpe benötigst kannst Du sie ausleihen bzw. mieten anstatt zu kaufen. Unter bestimmten Voraussetzungen übernimmt Deine Krankenkasse (anteilig) die Kosten.

Untenstehend findest Du viele Infos, wie und wo Du eine Milchpumpe mieten kannst. Wir beraten Dich gerne auch telefonisch, welche Milchpumpe für Dich die Richtige ist und wo Du sie in deiner Nähe mieten kannst.

carum_calypso

Milchpumpe auf Rezept

Wer kann ein Rezept für die Miete einer Milchpumpe ausstellen?

Deine Geburtsklinik, Dein Gynäkologe sowie Dein Kinderarzt.

Wann bekomme ich eine Milchpumpe auf Rezept?

Damit die Kosten für eine elektrische Milchpumpe von der Krankenkasse übernommen werden muss eine medizinische Begründung vorliegen. Bitte wende Dich an Deinen Arzt oder Deine Ärztin. Häufige Gründe sind:

  • Mangelnde Milchbildung
  • Stillprobleme
  • Saugschwäche beim Baby
  • Frühgeburt 
  • Medizinisch notwendige Stillpause 


Wie lange kann ich eine Milchpumpe mieten?

In der Regel bekommst Du ein Rezept für vier Wochen. Es kann bei Bedarf jeweils um zwei Wochen verlängert werden, dazu musst Du ein Folgerezept beantragen. Ausnahmen sind nach Absprache mit Deinem Arzt / Deiner Ärztin natürlich möglich.

rezept

Welche Kosten übernimmt die Krankenkasse?

Für gesetzlich Versicherte:

Deine Krankenkasse übernimmt die Kosten für eine Miet-Milchpumpe, wenn Du ein Rezept dafür hast und wenn die Mietzentrale mit der Krankenkasse abrechnen kann. Bei unseren Kooperationspartnern ist dies in der Regel der Fall. Übernommen werden normalerweise die Kosten für die Miete der Milchpumpe sowie den Kauf eines Einfach-Pumpsets (Brustglocke mit Flasche plus Schlauch zur Pumpe). In Einzelfällen können auch die Kosten für ein Doppel-Pumpset übernommen werden, sofern dies auf dem Rezept vermerkt ist.


Für Privatversicherte:

Du benötigst ein Rezept und kannst zwischen einem Einzel- oder Doppel-Pumpset wählen. Die Kosten für das Abpumpset, die Kaution und monatlichen Mietkosten werden zunächst von Dir übernommen. Du erhältst dazu die Rechnungen und kannst diese dann bei Deinem Versicherer einreichen. Je nach Leistungskatalog und Deiner vereinbarten Auswahl im Hilfsmittelbereich werden dann die Kosten von Deinem Versicherer erstattet.

Wenn Du sehr schnell eine elektrische Milchpumpe benötigst kannst Du das Rezept meist auch nachreichen.

Da hochwertige Milchpumpen teuer sind verlangen Mietstationen in der Regel eine Kaution von ca. 100 € zur Sicherheit.

rezept

Welche Milchpumpe ist die Richtige?

Die wichtigsten Merkmale einer guten Milchpumpe sind:

  • Hygiene und Sicherheit
  • Hohe Milchproduktion
  • Benutzerfreundlichkeit

Sowohl die große Klinik- und Verleihmilchpumpe Ardo Carum als auch die handliche Ardo Calypso für zuhause und unterwegs erfüllen alle Kriterien in höchstem Maße:

Beide Milchpumpen von Ardo verfügen über ein vollautomatisches Abpumpprogramm. Da der Körper jedoch von Frau zu Frau und von Tag zu Tag anders ist lassen sich bei unseren Milchpumpen in jeder Saugphase sowohl die Saugstärke als auch der Zyklus individuell anpassen, so wie es gerade am angenehmsten ist. Dies ist nur bei Milchpumpen von Ardo möglich.

Die Carum-Milchpumpe ist ideal für die erste Zeit nach der Geburt, insbesondere wenn die Milchproduktion angeregt und die Milchmenge gesteigert werden soll. Basierend auf wissenschaftlichen Erkenntnissen zur bestmöglichen Milchproduktion nutzt sie die 2-Phasen-Technologie: Zunächst einen Stimulationsmodus mit geringer Saugstärke und schnellem Saugzyklus zur Anregung der Milchproduktion, anschließend den Abpumpmodus mit höherer Saugstärke und längerem Zyklus. Ardo Carum verfügt zusätzlich über ein Sensitiv-Programm für schmerzende Brustwarzen und ängstliche Frauen.

Das Pumpset von Ardo, das für beide Milchpumpen eingesetzt wird, verfügt über eine einzigartige Hygienebarriere: Es ist so konzipiert, das die Muttermilch direkt in die Flasche läuft und keinen Kontakt mit anderen Bestandteilen des Pumpsets hat, wodurch eine Verunreinigung mit Erregern verhindert wird. Außerdem ist ausgeschlossen, dass Milch in den Schlauch und in die Pumpe gelangen kann.

Trotz der ausgeklügelten Technik sind die Milchpumpen von Ardo sehr einfach und intuitiv zu bedienen. Die Einstellungen erfolgen per Knopfdruck, um versehentliche zu starke Einstellungen zu verhindern, wie sie bei Drehknöpfen passieren kann. Außerdem sind sowohl Calypso als auch Carum im Vergleich sehr leise, was vor allem beim Abpumpen in der Nacht oder am Arbeitsplatz sehr angenehm ist. Ardo Carum verfügt zusätzlich über ein großes beleuchtetes Display, das sich nachts dimmen lässt.

Questions_Downloads_Support_700x700.png

Milchpumpe online mieten

Keine Mietstation in Deiner Nähe? Macht nichts! Eine elektrische Milchpumpen kannst Du auch bequem und schnell online mieten, sowohl mit als auch ohne Rezept.

Du möchtest die Ardo Carum Klinikmilchpumpe online mieten?

Hier geht es zur Carum-Miete bei der Milchwiese

Du möchtest die handliche Ardo Calypso einfach online mieten?

Hier geht es zur Calypso-Miete bei femcare

miete-Onlinepartner

Mietstation finden

Viele Apotheken und Sanitätshäuser vermieten Milchpumpen an Selbstabholer. Dies hat den Vorteil, dass Du vor Ort beraten wirst, eine Einweisung erhältst und ggf. Zubehör kaufen kannst.


Wir suchen für Dich die Mietstationen in Deiner Nähe:

Telefon: 08153 / 90 877 0


Unsere Service-Zeiten:
Mo-Fr: 8.00 - 12.00 Uhr & 12:30 - 14.00 Uhr

Wir freuen uns auf Deinen Anruf!

Apothekerpaar

Kaufen statt mieten

Auch wenn du nach Ablauf des Rezeptes weiterhin elektrisch abpumpen möchtest oder wenn Du anstelle einer Mietpumpe lieber Dein eigenes Gerät möchtest findest Du bei Ardo die richtige Milchpumpe für Dich. Ob klein und kompakt oder mit Rundum-Sorglos-Paket.

Calypso_electric_breastpump_Product_Carouselle_500x500.png
Ardo Calypso Single
CalypsoDoublePlus_double_electric_breastpump_Product_Carouselle_500x500.png
Ardo Calypso Double Plus
Calypso-To-Go_double_electric_breastpump_Product_Carouselle_500x500.png
Ardo Calypso to-go
Amaryll_Manual_Breastpump_Product_Carouselle_500x500.png
Handmilchpumpe